Exklusiv

Kommt Tempo 30? Verkehrssicherheit rund um LKH Hall soll steigen

Provisorische Gefahrenschilder weisen derzeit auf querende Fußgänger hin. Krankenhausleitung hofft auf Tempo 30 und neuen Schutzweg.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Manfred Sivetz • 13.01.2021 19:37
Bei der Stadt Hall scheint man im Schneckentempo zu arbeiten.
Karin Plattner • 13.01.2021 13:16
Tempo 30 finde ich gut, besonders im Bereich des Krankenhauses, jedoch wäre ich zusätzlich für eine lückenlose Radarüberwachung wie in Mils mit jenen Radarsäulen; solche wären auch in der Kaiser Max Strasse notwendig, denn zum Grossteil sind es Anwohner, die sich an diese Geschwindigkeitszone nicht halten.

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen