Tottenham nach 3:1 bei Sheffield United vorerst Vierter

Tottenham ist in der englischen Fußball-Premier-League zumindest für wenige Stunden an die vierte Stelle vorgestoßen. Die Londoner feierten am Sonntag einen 3:1-Auswärtssieg gegen Sheffield United, die Tore erzielten Serge Aurier (5.), Harry Kane (40.) und Tanguy Ndombele (62.). Für das abgeschlagene Schlusslicht traf David McGoldrick (59.).


Kommentieren


Schlagworte