Plus

Eingestürzte Halle in Lienz muss bis Mitte März weg sein

Die aufgelassene Versteigerungshalle in Lienz war unter der Schneelast zusammengebrochen. Die Stadt erließ einen Abbruchbescheid.

Die traurigen Überreste der 60 Jahre alten ehemaligen Viehversteigerungshalle in Lienz. Hier fanden auch Konzerte und Schulmessen statt.
© Oblasser

Von Catharina Oblasser

Lienz – Eine brüchige Fassade mit großem Loch und ohne Dach: So präsentiert sich der Rest der alten Viehversteigerungshalle in Lienz. Kurz nach Neujahr war das Gebäude unter der Schneelast eingestürzt, nicht viel ist übrig geblieben. Eigentümerin ist die Raiffeisengenossenschaft Osttirol (RGO).


Kommentieren


Schlagworte