Plus

Ex-Spion hätte Tiroler Politikerin ermorden sollen: Rasch vor Prozess abgeschoben

Ein türkischer Ex-Spion hätte die Tiroler Grünen-Politikerin Aslan ermorden sollen. Er stellte sich, kam in U-Haft. Doch dann brachte ihn die hiesige Polizei außer Landes.

Die Tiroler Politikerin Berîvan Aslan steht unter Polizeischutz. Für die türkische Politik ist sie Feindbild.
© Thomas Böhm / TT

Von Serdar Sahin und Michael Sprenger

Wien – Was ist da schon wieder los? Ein mutmaßlicher Ex-Spion des türkischen Geheimdienstes MIT soll beauftragt worden sein, eine Politikerin zu ermorden. Er will aber selbst Schutz, stellt sich den Behörden. Der Mann wird in U-Haft genommen. Die Ermittlungen belegen, dass es sich um keinen Dampfplauderer handelt. Es kommt zur Anklage. Der Prozesstermin wird festgeschrieben.


Kommentieren


Schlagworte