Plus

TT-Lokalaugenschein: Leere Gassen statt großer Party am Fuße der Streif

Fast schon surreal mutete gestern die Kitzbüheler Innenstadt an. Einen solchen Hahnenkamm-Samstag haben die Kitzbüheler noch nicht erlebt.

Fast schon gespenstisch zeigt sich Kitzbühel an diesem ansonsten immer lauten und turbulenten Hahnenkamm-Samstag.
© Thomas Boehm / TT

Text: Harald Angerer

Fotos: Thomas Böhm

Kitzbühel – „Die Absage der Abfahrt passt genau zu der Woche“, sagt Kathrin von der Bäckerei Schmidt. Irgendwie fühle sich das Ganze nicht wie eine Hahnenkamm-Woche an, schildert die Kitzbühelerin. Mehr als die treuen einheimischen Kunden kann sie gestern nicht in der Bäckerei begrüßen. An einem üblichen Hahnenkamm-Samstag geht’s schon in der Früh mit dem großen Andrang los. „Wie schon Weihnachten und Silvester ist diese Woche aber einfach anders“, erklärt Kathrin.


Kommentieren


Schlagworte