Exklusiv

Konzept für Elfer/Schlick: 35 Millionen Euro für Stubaier Hausberge

Der TVB Stubai will den Elfer und die Schlick zusammenwachsen lassen. Damit wird ein neuer Anlauf für eine Gondel von Neustift in die Schlick gestartet. Ein Bahnausbau am Elfer soll den Skibetrieb absichern.

Die neue Bergstation in der Schlick soll bei der Sennjoch-Bahn gebaut werden.
© TVB Stubai/Schönherr

Von Denise Daum

Neustift, Fulpmes – Die Innsbrucker haben einen, die Stubaier gleich zwei. Und diese sollen nun zusammenwachsen. Die Rede ist von den Stubaier Hausbergen Elfer und Schlick. Ein Team an Touristikern hat in den vergangenen Monaten ein umfassendes Konzept für Neustift ausgearbeitet, das ein Investitions­volumen von insgesamt 35 Millionen Euro vorsieht.


Kommentieren


Schlagworte