Gritsch, Siebenhofer, Huber, Rädler starten in WM-Kombi

Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat am Sonntag die Starterinnen für den ersten WM-Bewerb in Cortina d‘Ampezzo bekanntgegeben. Die Alpine Kombination der Damen werden am Montag (Super-G 11.00/Slalom 14.30 Uhr, live ORF 1) Franziska Gritsch, Ramona Siebenhofer, Katharina Huber und Ariane Rädler bestreiten. Gritsch und Siebenhofer kombinierten bereits vor zwei Jahren in Aare, Siebenhofer war am Ende Vierte und verpasste Bronze extrem knapp. Gritsch belegte den achten Platz.


Kommentieren


Schlagworte