Plus

Deutscher Botschafter Ralf Beste im Interview: „Keine Schikane Deutschlands“

Deutschlands Botschafter Ralf Beste verteidigt im TT-Interview die rigiden Maßnahmen gegen Tirol. Österreich und Tirol müssten die deutschen Sorgen ernster nehmen.

  • Artikel
  • Diskussion (15)
Botschafter Ralf Beste versteht „den Unmut von Betroffenen“, Deutschland müsse sich aber vor einer Virus-Ausbreitung schützen.
© Herbert Pfarrhofer

Herr Botschafter, zuletzt gab es heftige Diskussionen und einen Schlagabtausch über das Einreiseverbot Deutschlands für Tiroler wegen der Südafrika-Mutation des Coronavirus. Wie sehen Sie die Situation?


Kommentieren


Schlagworte