Oppositionschef Melia in Georgien verhaftet

  • Artikel
  • Diskussion

Der Anführer der Opposition in Georgien, Nika Melia, ist festgenommen worden. Die Sicherheitskräfte setzten während seiner Festnahme am Dienstag Tränengas am Sitz von Melias Partei ein, wie Fernsehbilder zeigten. In den vergangenen Tagen hatte Streit um die geplante Festnahme Melias eine Regierungskrise ausgelöst, die am Montag in den Amtsantritt des neuen Ministerpräsidenten Irakli Garibashvili gemündet war.


Kommentieren


Schlagworte