Plus

Wirtschaftskammer fordert in Innsbruck „viel stärkere Einbindung“

Innsbrucker Kammervertreter verlangen mehr Gehör bei Maßnahmen zur Wirtschaftsbelebung. Obmann Jirka findet städtisches Paket „mau“.

  • Artikel
  • Diskussion (2)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen