Plus

Radwegausbau: Lückenschluss vom Paznaun nach Landeck wird Kraftakt

Schwierige Etappe am Taleingang, Zeitplan derzeit unklar. Strecke von Ischgl und Galtür ins Montafon konnte fertig gestellt werden.

  • Artikel
  • Diskussion
Der enge Taleingang ins Paznaun – links das Portal der Gföll-Galerie – gilt als Herausforderung bei der Planung und bei den Kosten. Rechts: Die Etappe Ischgl-Galtür-Zeinisjoch wurde 2020 fertig gestellt.
© Wenzel, TVB

Von Helmut Wenzel

See, Kappl, Ischgl, Galtür – Entscheidungsträger im Tal sind sich einig: Nicht nur aus touristischer Sicht, auch für die Einheimischen wird Radfahren im Paznaun immer wichtiger. Zuletzt flossen 1,5 Mio. Euro in den Ausbau des 20-Kilometer-Abschnitts von Ischgl über Galtür und weiter auf das Zeinisjoch zur Landesgrenze Tirol-Vorarlberg.


Kommentieren


Schlagworte