Krankenhaus Reutte bekommt onkologische Tagesklinik

  • Artikel
  • Diskussion

Ehenbichl – Für Patienten mit onkologischen Diagnosen (z. B. Krebs) sind Erkrankung, Behandlung und Betreuung sehr belastend. Am BKH Reutte wurde nun eine neue Onkologische Tagesklinik eingerichtet. Diese ermöglicht die ambulante Behandlung in Wohnortnähe und die enge Zusammenarbeit von Medizinern, Pflege, Diätologie, Psychologie und Therapie. OA Stephan Schreieck: „Aus ersten Rückmeldungen wissen wir, dass Patienten die maßgeschneiderte Betreuung schätzen. Das zeigt, dass wir mit der Tagesklinik auf dem richtigen Weg sind.“ (TT)


Kommentieren


Schlagworte