Neue Ebola-Ausbrüche in Afrika noch nicht unter Kontrolle