Plus

Bahntunnelprojekt Ehrwald/Inntal: „Mit Ehrwald hat niemand geredet“

Bahntunnelprojekt Ehrwald/Inntal ist Bürgermeister Martin Hohenegg nie vorgestellt worden.

  • Artikel
  • Diskussion
Die rote Linie zeigt die Trassenführung der Studie vom Bahnhof Ehrwald durch das Moos nahe an den Häusern vorbei.
© STP-Tech Ingenieurbüro

Ehrwald – Ein Steckenpferd von Peter Steger und seiner Gruppierung, die erstmals bei der Gemeinderatswahl 2022 in Ehrwald antreten wollen, ist die Bahntunnelverbindung von Ehrwald ins Inntal. Eine diesbezügliche Machbarkeitsstudie wurde vom Land 2019 fertiggestellt. Steger hat die Studie publiziert und erst vor wenigen Tagen einen offenen Brief an die Landespolitik betreffend der Bahntunnelvision von Ehrwald nach Silz gerichtet.


Kommentieren


Schlagworte