Sonderbetrieb in der SkiWelt Hopfgarten ab Donnerstag

  • Artikel
  • Diskussion

Hopfgarten i. Br. – Die SkiWelt Hopfgarten hat bereits vor einiger Zeit Unterstützung für die World Para Alpine Skiing Races (WPAS) zugesagt. Dieses Versprechen halten die Verantwortlichen in Hopfgarten und öffnen, trotz Einstellung des durchgehenden Skibetriebs, von 11. bis 14. März 2021 wieder ihre Bahnen und Pisten.

Von Donnerstag bis Sonntag werden die Salvenbahn I, Schernthannbahn und alle Pisten an der Mittelstation in Betrieb gehen. Am Freitag und Samstag öffnet zusätzlich auch die Salvenbahn II. Genutzt werden kann dieses Angebot an vier Tagen von allen Saisonkartenbesitzern sowie allen spontanen Tagesgästen. Tageskarten können wie gewohnt direkt vor Ort an der Talstation in Hopfgarten gekauft werden. Je nach Nachfrage werden an diesen Tagen auch weitere Lifte und Pisten in Hopfgarten ihren Betrieb wieder aufnehmen.

Programmablauf: Donnerstag, 8 bis 12 Uhr, ­Super-G-Training; Freitag, 9.30 Uhr, SG Spring – Österreichische Meisterschaft; Samstag, 9.30 Uhr, WPAS-Riesenslalom; und Sonntag, 9.30 Uhr, WPAS-Slalom mit internationaler Beteiligung. (TT)


Kommentieren


Schlagworte