Plus

Frau Doktor wird im Außerfern zum Regelfall

Im Außerfern folgen immer mehr Frauen Männern als niedergelassene Ärztinnen nach.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Eva Wurz hat als niedergelassene Ärztin vergangenen Herbst in Grän begonnen und einen jahrzehntelang tätigen Doktor „beerbt“.
© Helmut Mittermayr

Von Helmut Mittermayr

Reutte – „Ich stelle meinen Mann“, sagt Karin Haß-Schletterer. Und lacht. Auch der Lechaschauerin, die seit knapp einem Jahr als praktische Ärztin in Holzgau ordiniert, ist aufgefallen, dass immer mehr Hausarztstellen im Bezirk Reutte von Frauen besetzt werden.


Kommentieren


Schlagworte