Plus

Nach BM-Rücktritt in Reutte: Eine Mehrheit für Salchner scheint sicher

Nach dem Rücktritt von BM Oberer in Reutte könnte die ÖVP bei der Bürgermeisterwahl im April mit Vize Schimana dagegenhalten.

  • Artikel
  • Diskussion
VBM Klaus Schimana (3. v. l.) verfolgt am Ende der Gemeinderatssitzung fast ungläubig die Ausführungen von BM Alois Oberer.
© Helmut Mittermayr

Von Helmut Mittermayr

Reutte – Alois Oberer geht, wie er gekommen ist – völlig überraschend. Vor gut elf Jahren tauchte er als Kandidat aus dem Nichts auf, nun verblüfft er alle mit seinem vorzeitigen, durchorchestrierten Ausstieg. Der scheidende Reuttener Bürgermeister informierte Freitagvormittag gleich die Mitarbeiter der Gemeinde. Schweigend nahmen sie seine Erklärung zur Kenntnis. Offiziell wird Oberers Amt am 31. März auslaufen.


Kommentieren


Schlagworte