Liensberger im Lenzerheide-Slalom als Erste weit vorne

  • Artikel
  • Diskussion

Slalom-Weltmeisterin Katharina Liensberger geht mit einer komfortablen Führung in den zweiten Durchgang des Weltcup-Finalrennens in Lenzerheide. Die 23-Jährige liegt 0,70 Sekunden vor der Norwegerin Kristin Lysdahl und 0,90 vor der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Die Disziplin- und Gesamtweltcup-Führende Petra Vlhova hat als Sechste bereits 1,84 Rückstand. Wenn die Slowakin bei einem Liensberger-Sieg maximal Dritte wird, hätte die Vorarlbergerin die Slalom-Kugel gewonnen.

Chiara Mair (+3,24) positionierte sich auf 16, Katharina Gallhuber (+3,56) ist 19. und Katharina Huber (+3,59) 20. Franziska Gritsch schied aus. Der zweite Durchgang beginnt um 13.30 Uhr (live ORF 1).

TT-ePaper gratis lesen und ein E-Bike gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte