Plus

Das Inntal summt jetzt in Privatgärten

Workshops und Besichtigungen von Blühflächen wecken das Interesse von Gemeinden und Privatleuten.
© Manuel Flür

Heimische Blühflächen-Inseln laden Bienen und andere Insektenarten zum artenreichen „Inselhüpfen“.

Verwandte Themen