Plus

Imster Palmlatten-Gruppe pflegt Brauchtum heute ohne Publikum

Zum zweiten Mal muss in Imst das Palmlatten-Traditionsfest entfallen. In Telfs kann erstmals der frisch restaurierte Palmesel der Pfarre bewundert werden.

In Imst/Majötz halten Lukas, Maria, Leo und Paul (v. l.) heute die Palmlatten-Tradition hoch.
© Wenzel

Imst, Telfs – Die Imster Palmlatten sind die größten im ganzen Land. Mit bis zu 36 Meter hohen Latten rücken die Burschen und manchmal auch deren Väter am Palmsonntag zum Gottesdienst und zur Prozession aus. Normalerweise.

„Leider haben wir keine normalen Zeiten. Bis auf den 9-Uhr-Gottesdienst in der Pfarrkirche Imst und in der Brennbichler Kirche müssen wir alles absagen“, bedauert Diakon Andreas Sturm.


Kommentieren


Schlagworte