Franzose Jean-Claude Mourlevat erhält Astrid-Lindgren-Preis