Fußball

WSG und Wacker: Die einen können, die anderen müssen

Tobias Anselm (l.) hat nicht nur mit Raffael Behounek seinen Spaß – am Sonntag startet die WSG Tirol in die Meisterrunde.
© gepa

Die WSG Tirol darf sich nach der Länderspielpause ohne großen Druck im Bundesliga-Meister-Playoff sonnen. Auf den FC Wacker wartet in der zweiten Liga im Aufstiegskampf ein ganz heißer April.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen