PLUS

Buchungsplattformen wie Airbnb in Tirol von Tourismusabgabe nicht erfasst

Die Zentrale von Booking.com befindet sich in Amsterdam, in Österreich bzw. Tirol werden allerdings Millionenumsätz­e gemacht.
© iStock Unreleased

Verfassungsdienst: Einbeziehung von Airbnb oder Booking.com als Pflichtmitglieder der Tourismusverbände ist rechtlich nicht möglich.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen