Tödlicher Unfall auf A25 in Oberösterreich

Auf der Welser Autobahn (A25) hat sich am Montagnachmittag vor der Ausfahrt Weißkirchen (Bezirk Wels-Land) ein tödlicher Unfall ereignet. Das teilte die oberösterreichische Polizei der APA auf Anfrage mit. Der Lenker habe sein Fahrzeug verrissen und sei in Folge mit der Leitschiene kollidiert. Daraufhin kam das Fahrzeug auf dem Dach zum Liegen. Der Lenker starb laut Polizeisprecher noch an der Unfallstelle.

Andere Verkehrsteilnehmer waren demnach nicht beteiligt. Bis 19 Uhr sei der Autobahnabschnitt gesperrt gewesen, so die Polizei.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte