Plus

153 Feriengäste zu Ostern in Tirol angezeigt, Airbnb-Vermietung empört

Anrainer in Innsbruck kritisieren die Umgehung der Corona-Bestimmungen durch einen auf AirBnB spezialisierten Immo-Investor. Insgesamt gab es 153 Anzeigen zu Ostern in Tirol.

  • Artikel
  • Diskussion (10)