Plus

Eine Präsidentin für die FIS? „Trete nicht nur an, weil ich eine Frau bin“

Am 4. Juni wird beim Internationalen Skiverband FIS der Nachfolger von Präsident Gian Franco Kasper (77) gekürt – und mit der gebürtigen Engländerin Sarah Lewis (56) tritt dabei eine Frau gegen drei Männer an.

  • Artikel
  • Diskussion
Sarah Lewis will in der 97-jährigen Geschichte des Internationalen Skiverbands FIS zur ersten Präsidentin aufsteigen.
© GEPA pictures/ Andreas Pranter

Sie waren 20 Jahre FIS-Generalsekretärin, ehe man Ihnen im Vorjahr kündigte. Welche Wahl-Chancen rechnen Sie sich in diesem Männerverein aus, in dem es seit 1924 vier Präsidenten und keine Präsidentin gegeben hat?


Kommentieren


Schlagworte