Plus

Geplante Hotelerweiterung in Kirchberg lässt Emotionen hochkochen

Haubenkoch Simon Taxacher will seinen Betrieb in Kirchberg erweitern und setzt dabei auf die Zusammenarbeit mit AlpenParks.

  • Artikel
  • Diskussion
Der Taxacherhof muss saniert werden, damit soll auch eine Erweiterung einhergehen.
© Angerer

Von Harald Angerer

Kirchberg i. T. – Mit seinen Kochkünsten begeistert er die Gäste. Insgesamt sieben Hauben schmückten die beiden Restaurants von Simon Taxacher, sein Restaurant Rosengarten war bis 2020 das einzige 5-Hauben-Lokal Tirols. Nun steht er vor einer neuen Herausforderung: Taxacher möchte seinen Hotelbetrieb erweitern.


Kommentieren


Schlagworte