Bundesliga

Mit alten Stärken soll die WSG-Weste gegen den WAC weiß bleiben

Der Trainer und sein Torjäger: Beim 5:3-Erfolg vor knapp einem Monat sorgten Thomas Silberberger und Nikolai Baden Frederiksen mit ihrem Jubel für einen Schnappschuss, der stellvertretend für die überraschend starke WSG-Saison steht.
© gepa

Gegen den WAC hat die WSG Tirol in der Fußball-Bundesliga noch nie verloren – das soll heute (14.30 Uhr, live TT.com-Ticker) natürlich so bleiben.

Verwandte Themen