Salzburg zum achten Mal in Serie Fußball-Meister

  • Artikel
  • Diskussion

Red Bull Salzburg hat zwei Runden vor Schluss endgültig alles geklärt und ist zum 8. Mal en suite Meister in der Fußball-Bundesliga. Die Salzburger gewannen am Mittwoch in der 8. Runde der Meistergruppe 2:0 (1:0) gegen den ersten Verfolger Rapid und können von diesem und keinem anderen Konkurrenten mehr überholt werden. Die Tore erzielte der Führende der Torschützenliste, Patson Daka, in der 33. und 56. Minute.

Inklusive der drei Titel des Vorgängerclubs Austria Salzburg hält der Verein nun bei 15 österreichischen Meisterschaften. Rapid hat nun 12 Punkte Rückstand auf Salzburg und versucht in den verbleibenden zwei Runden den zweiten Platz gegenüber Sturm Graz und den LASK abzusichern.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte