Auch heuer Formel-1-Doppel auf Red Bull Ring in Spielberg

  • Artikel
  • Diskussion

In der Formel 1 finden in diesem Jahr wie im Vorjahr zwei Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg statt. Wie die Serie am Freitag mitteilte, ist das Rennen in der Türkei aufgrund der Coronasituation dort abgesagt. Der Grand Prix von Frankreich rückt deswegen zeitlich nach vorne auf den 20. Juni. In Österreich geht dann am 27. Juni zunächst der Große Preis der Steiermark über die Bühne, der Österreich-Grand-Prix bleibt auf seinem Termin am 4. Juli.

2020 hatte Spielberg mit zwei Rennen den wegen der Pandemie verspäteten Saisonauftakt der Formel 1 veranstaltet. Zuvor am Freitag hatte bereits der Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft bekanntgegeben, dass auch die MotoGP heuer im Sommer eine Doppelveranstaltung auf dem Ring im steirischen Murtal austrägt. Termine der Rennen sind der 8. und der 15. August.

TT-Geburtstag: Jetzt eine von 76 Torten gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet automatisch.


Kommentieren


Schlagworte