Däne Eriksen kollabiert - EM-Gruppenspiel unterbrochen

Das Vorrundenspiel der Fußball-EM zwischen Dänemark und Finnland ist am Samstag in der 43. Minute unterbrochen worden. Dänemarks Christian Eriksen (29) war auf dem Rasen des Parken-Stadion in Kopenhagen zusammengebrochen, sofort herbeigerufene Helfer führten lebensrettende Maßnahmen aus.

Verwandte Themen