Arnautovic in Bologna eingetroffen und von Fans bejubelt

  • Artikel
  • Diskussion

Marko Arnautovic ist am Montagabend in Bologna eingetroffen - unter großem Jubel der Tifosi des Serie-A-Clubs. Etwa 500 Fans begrüßten den österreichischen Fußball-Teamspieler mit Sprechchören, als er vor einem Hotel in Bologna aus dem Wagen stieg. Der Wiener soll am Dienstag offiziell als neuer Spieler des Bologna FC präsentiert werden.

Der 32-jährige Arnautovic spielte zuletzt für den chinesischen Verein Shanghai Port. Teamchef Franco Foda würde eine Rückkehr des 32-Jährigen nach Europa befürworten, wie er am Montag auf Sky sagte: „Ich würde mich freuen, wenn er zu Bologna geht, weil er auch kürzere Wege zum Nationalteam hätte“, meinte der Deutsche.


Kommentieren


Schlagworte