Tsunami-Warnung nach schwerem Erdbeben auf Haiti

  • Artikel
  • Diskussion

Nach einem schweren Erdbeben in Haiti haben die Behörden eine Tsunami-Warnung herausgegeben. Nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS hatte der Erdstoß am Samstagmorgen (Ortszeit) eine Stärke von 7,2. Das Beben war im ganzen Land zu spüren. Laut Videos im Internet wurden in verschiedenen Orten Wohnhäuser, Kirchen und Schulen beschädigt.

Auch in der Dominikanischen Republik, die sich die Insel Hispaniola mit Haiti teilt, war das Beben zu spüren und versetzte die Bevölkerung in Panik, wie die dominikanische Zeitung „Diario Libre“ berichtete. Im Jänner 2012 waren bei einem Erdbeben der Stärke 7,0 auf Haiti mehr als 200.000 Menschen ums Leben gekommen und über 300.000 weitere verletzt worden. Rund 1,5 Millionen Menschen wurden obdachlos.


Kommentieren


Schlagworte