Putin empfängt Erdogan zu Gespräch in Russland

  • Artikel
  • Diskussion

Russlands Präsident Wladimir Putin empfängt am Mittwoch den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan. Wie der Kreml am Dienstag mitteilte, ist ein Gespräch in Sotschi am Schwarzen Meer geplant. Für Putin ist es das erste persönliche Treffen mit einem anderen Staatsoberhaupt, seit er sich vor rund zwei Wochen wegen Corona-Fällen in seinem Umfeld in Selbstisolation begeben hat.

Den Großteil seiner weiteren Termine werde der 68 Jahre alte Kremlchef aber auch künftig per Video wahrnehmen, hatte sein Sprecher Dmitri Peskow erklärt. Das sei eine reine Vorsichtsmaßnahme. Mit Erdogan will Putin den Kremlangaben zufolge neben den russisch-türkischen Beziehungen auch die Situation in Afghanistan sowie die Lage in Syrien besprechen.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte