Umstrittene F1-Premiere in Katar soll nur der Anfang sein