Entgeltliche Einschaltung

Kogler bekundet Kurz großen Respekt

  • Artikel
  • Diskussion

Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) hat großen Respekt für die Entscheidung von Sebastian Kurz, sich aus der Politik zurückzuziehen bekundet. „Wir haben gemeinsam in der Bundesregierung trotz aller Unterschiede viel erreicht“, sagte der Grünen-Chef in einer ersten Reaktion. Trotz der Coronapandemie habe man in der Koalition um wichtige Reformen gerungen und diese auch durchgesetzt, resümierte Kogler. Auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen dankte Kurz.

„Ich habe heute Sebastian Kurz in einem Telefonat herzlich für seine Tätigkeit als Bundeskanzler der Republik Österreich sowie zuvor als Außenminister und Staatssekretär gedankt“, schrieb Van der Bellen in einer Aussendung. Auch „für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit“ habe er sich dabei bedankt und für die Zukunft alles Gute gewünscht.

Entgeltliche Einschaltung

Gewinnspiel: Jahresabo für Body & Soul

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung