Grüne machten Weg frei für deutsche Ampel-Regierung

  • Artikel
  • Diskussion

Der Bildung der ersten Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP in Deutschland steht nichts mehr im Wege. In einer Urabstimmung sprachen sich rund 86 Prozent der teilnehmenden Grünen-Mitglieder für den Koalitionsvertrag aus, wie die Partei am Montag mitteilte. Insgesamt hätten sich 57 Prozent der Mitglieder an der Abstimmung beteiligt, teilte Bundesgeschäftsführer Michael Kellner mit.

Bei der SPD und der FDP hatten Parteitage bereits am Wochenende zugestimmt. Damit kann der Koalitionsvertrag am Dienstag unterschrieben werden. Die Bildung der Regierung ist für Mittwoch geplant. Dann wollen SPD, Grüne und FDP im Bundestag den SPD-Politiker Olaf Scholz zum Bundeskanzler wählen.

Gewinnspiel: Jahresabo für Body & Soul

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte