Kein „Sehr gut“ bei VKI-Krapfentest