Entgeltliche Einschaltung

Odermatt Halbzeit-Bester im Meribel-RTL - Brennsteiner 5.

  • Artikel
  • Diskussion

Gesamtweltcup-Sieger Marco Odermatt will auch den letzten Riesentorlauf der alpinen Weltcup-Ski-Saison zu seinen Gunsten entscheiden. Der Schweizer, der als Gewinner der Disziplin-Kugel bereits feststeht, führt am Samstag nach dem ersten Durchgang des finalen Rennens in Meribel mit zwei Zehntelsekunden Vorsprung auf den Norweger Lucas Braathen. Als bester Österreicher kam Stefan Brennsteiner mit 0,65 Sekunden Rückstand auf den fünften Platz.

Marco Schwarz (+1,50) liegt auf Position 15, Patrick Feurstein (+1,80) ist 20. Manuel Feller konnte sich nach einem Innenskifehler noch retten und ist als 22. Vorletzter des Klassements - vor Speed-Star Aleksander Aamodt Kilde. Raphael Haaser schied bereits nach wenigen Fahrsekunden aus.

Entgeltliche Einschaltung

Der zweite Durchgang geht ab 12.00 Uhr (live ORF 1) über die Bühne. Sollte der nicht noch Überraschungen bringen, werden die Schweizer Männer ihre Führung in der Weltcup-Mannschaftswertung gegenüber Österreich von derzeit zehn Punkten deutlich ausbauen. Von den besten sieben der Ergebnisliste sind vier Schweizer.

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung