Entgeltliche Einschaltung

Prommegger holt mit Berchtesgaden-Sieg Slalom-Weltcup

  • Artikel
  • Diskussion

Der Salzburger Andreas Prommegger hat am Samstag im Weltcup der Parallel-Snowboarder beim Saison-Finale in Berchtesgaden den Slalom und auch den Spezial-Weltcup gewonnen. Der 41-Jährige holte seinen 21. Weltcupsieg zeitgleich mit dem Italiener Edwin Coratti, der Gesamtweltcupsieg ging an den Südkoreaner Lee Sang-hoo. Der Vorarlberger Lukas Mathies wurde in seinem letzten Karriere-Rennen Vierter. Bei den Frauen verpasste Daniela Ulbing als Tages-Vierte den Gesamtweltcupsieg.

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung