Entgeltliche Einschaltung

Hunderte Klimaschützer halten Pariser Boulevard besetzt

  • Artikel
  • Diskussion

Aus Protest gegen Frankreichs Klimapolitik haben mehrere hundert Menschen in Paris tagelang einen Teil der zentralen Verkehrsachse Les Grands Boulevards besetzt gehalten. Zu dem Protest auf dem Boulevard zwischen Platz der Republik (Place de la République) und Garnier-Oper hat die Umweltschutzbewegung Extinction Rebellion aufgerufen. Am Montag dauerte die Aktion bereits den dritten Tag in Folge. Am Abend sollte sie jedoch zu Ende gehen.

Erklärtes Ziel war es, vor der entscheidenden Runde der Präsidentschaftswahl am nächsten Sonntag das Thema Klimawandel in den Mittelpunkt des Wahlkampfs zu rücken. In der Stichwahl am 24. April stehen sich Amtsinhaber Emmanuel Macron und die Rechte Marine Le Pen gegenüber.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung