Krisengespräch wegen Harry und Meghan: Queen sagt Unterstützung zu

Die britische Königin Elizabeth II. hat die Diskussionen mit ihrem Enkel Prinz Harry und Herzogin Meghan auf einer Krisensitzung als "sehr konstruktiv" bezeichnet. Ihre Familie und sie selbst unterstützten den Wunsch von Harry und Meghan, ein "neues Leben als junge Familie zu schaffen".