Endlich Schnee! Der Winter kommt am Wochenende nach Tirol

Am Wochenende schneit es bis in die Täler. Eine Kaltfront bringt in der Nacht auf Samstag den Wetterumschwung.

Am Obernberger See ist es schon winterlich. Am Wochenende schneit es in ganz Tirol.
© Leserfoto Brigitte Hofer

Innsbruck – Lange ließen die Schneeflocken in diesem Winter in Tirols Tälern auf sich warten. Am Wochenende wird es endlich auch dort zumindest ein bisschen weiß. „Zumindest auf ein kurzes winterliches Intermezzo dürfen wir uns freuen”, sagt Werner Troger von den meteoexperts zur Tiroler Tageszeitung Online.

Bis einschließlich Freitag bleibt es erst einmal sonnig und mit bis zu 7 Grad auch sehr mild. „In der Nacht auf Samstag ziehen dann von Westen her dichte Wolken auf und breiten sich über ganz Tirol aus”, prognostiziert der Osttiroler Meteorologe. Diese haben Schnee, Schneeregen und Regen im Gepäck. „In den tieferen Lagen wie im Inntal wird es zuerst mehr Schneeregen sein. Gefährliches Glatteis ist da nicht ausgeschlossen." Die Schneefallgrenze sinkt immer weiter ab. „Spätestens in der Nacht auf Sonntag wird es dann auch in den Tälern zumindest angezuckert”, sagt Troger voraus.

Große Schneemengen sind dem Wetterexperten nach in Tirol aber nicht zu erwarten. „Auf den Bergen können es so um die 10, 20 Zentimeter Neuschnee werden. In den tieferen Lagen bleibt der eine oder andere Zentimeter liegen, eine dicke Decke wird es aber nicht", sagt Troger.

Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee im Salzkammergut

Aber nicht nur in Tirol wird es winterlich: Vor allem in den Nordalpen von Salzburg ostwärts, unter Umständen aber auch im östlichen Flachland hält ab Samstagabend der Winter Einzug. Laut Prognose der Österreichischen Unwetterzentrale (UWZ) liegt der Schwerpunkt des Schneefalls aus derzeitiger Sicht zwischen dem Salzkammergut und den Gutensteiner Alpen. Hier sind in exponierten Lagen bis zu 40 Zentimeter Neuschnee zu erwarten.

TT-ePaper testen und eine von drei Gasser Tourenrodeln gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Die TT verlost drei Gasser Tourenrodeln und 50 Thermosflaschen

Selbst in Wien könnten die ersten Zentimeter Schnee dieses Winters falle. Wie viel lässt sich auch hier nicht sagen: Zwischen 0 und 10 Zentimeter seien laut den UWZ-Experten drin.

Nur ein kurzes Intermezzo

Lange werde der Winterzauber aber nicht anhalten, sagt Troger: „Schon ab Sonntag steigt der Luftdruck wieder an. Die neue Woche startet erneut mit viel Sonne. Aber es bleibt mit nur zarten Plusgraden untertags spürbar kälter als zuvor." (TT.com/smo)

📸 Die besten Winterfotos der TT.com-Leser 😍


Schlagworte