CDU: Grüne oder SPD sollen Kandidaten für Thüringen aufstellen, Mohring geht

Neue Wendung in Thüringen-Krise: Die CDU will nach der Rückzugsankündigung von Ministerpräsident Kemmerich weiterhin nicht den Linke-Politiker Ramelow unterstützen, auch nicht durch eine Duldung. Stattdessen fordert die CDU-Vorsitzende SPD und Grüne auf, einen Kandidaten zu nominieren. Das stößt auf Ablehnung.