Faschingswagen in Kundl brannte lichterloh

Der Wagen wurde samt Inventar vollständig zerstört. Die Brandursache ist unklar.

Der Wagen brannte völlig aus.
© ZOOM.TIROL

Kundl – Keine schönen Erinnerungen an den diesjährigen Faschingsdienstag dürften die Besitzer eines Faschingswagens in Kundl haben: In der Nacht auf Mittwoch geriet der Wagen aus noch unbekannter Ursache in Brand und wurde mit dem gesamten Inventar vollständig zerstört. Auch der hintere Teil des vorgespannten Traktors und die angrenzende Holzfassade einer Halle wurden leicht beschädigt.

Personen kamen glücklicherweise keine zu Schaden, die Freiwilligen Feuerwehren Kundl und Liesfeld konnten das Feuer rasch löschen. (TT.com)

© ZOOM.TIROL

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte