Einbrecher durchsuchte Büroräume in der Rossau und stahl Geld

  • Artikel
  • Diskussion
Symbolfoto.
© Rehfeld

Innsbruck – Die Innsbrucker Polizei sucht nach einem Einbrecher: In der Nacht auf Donnerstag war der Unbekannte über ein Fenster in ein Firmengebäude in der Rossau eingestiegen. Der Mann durchsuchte die Räume, brach Schubladen auf. Am Ende nahm er eine Geldkassette und Bargeld mit. Der Schaden: einige tausend Euro.

Der Täter hat laut Beschreibung eine Glatze und einen eher hellen Teint. Zur Tatzeit gegen 2.30 Uhr trug er eine dunkle Winterjacke mit Fellkapuze, ein helles Shirt und weiße Handschuhe. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Innsbruck Neu Arzl unter Tel. 059133/7586 entgegen. (TT.com)

E-Bike und 10 x € 300,- Sportgutscheine gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren. Der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte