Exklusiv

Das letzte Aufflackern: Leitartikel zu Straches Polit-Comeback

Heinz-Christian Strache probiert es noch einmal in der Politik. Er kann auf einen harten Kern von Anhängern zählen, die ihm noch immer die Treue halten. Sein Bürgermeister-Duell aber ist Teil einer Schmierenkomödie.

Beim Aschermittwochtreffen der Allianz für Österreich (DAÖ) hat Strache angekündigt, bei der Wien-Wahl antreten zu wollen.
© HERBERT NEUBAUER

Von Wolfgang Sablatnig

Es braucht nicht viel, um den Auftritt von Heinz-Christian Strache am Aschermittwoch zusammenzufassen: „Ich“, „mit Euch“, „Falle“, „Hindernisse“, „Aufstehen“, „Unrecht“, „Bürgerbewegung“. Zur Abrundung fehlt noch, was nicht vorkam: „Ibiza“, „Video“, „Par­teispenden“. Glücklich ist, wer vergisst.

Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte