Exklusiv

Gut zu wissen: Was Arbeitgeber gegen den Coronavirus tun können

Neuinfektionen mit dem Coronavirus drohen überall, wo Menschen zusammenkommen – grundsätzlich also auch bei der Arbeit. Experten des Science Media Centers in Köln geben Tipps, wie das Infektionsrisiko bei der Arbeit reduziert werden kann:

Wer mit akuten Symptomen einer Atemwegserkrankung wie etwa Husten oder Atemnot zur Arbeit kommt oder tagsüber krank wird sofort nach Hause geschickt werden.
© Keystone
Exklusiv

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte