Plus

KI-Experte Christoph Holz: „Für die DSGVO riskieren wir Geschäftsnachteile“

Intelligente Maschinen übernehmen immer mehr Aufgaben, die rechtliche bzw. ethische Folgen sind meist noch nicht absehbar.
© iStock

Durch die Datenschutzgrundverordnung werden Daten der Bürger im Internet geschützt, dadurch hätten Firmen jedoch im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) massive Nachteile, sagt Digitalexperte Christoph Holz.

Aktion erforderlich

Ihr Gerät scheint nicht mit dem Internet verbunden zu sein. Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung und versuchen Sie dann erneut, die Seite zu laden.

Verwandte Themen