Schlägerei vor Gasthaus in Scheffau: Zwei Verletzte

(Symbolbild)
© Thomas Böhm/TT

Scheffau – Verletzungen unbestimmten Grades trugen beide Beteiligte einer tätlichen Auseinandersetzung in Scheffau am Montagabend davon. Gegen 21 Uhr gerieten zwei Ungarn, 23 und ein 21 Jahre alt, aus unbekannter Ursache vor einem Gasthaus in Streit. Beide waren laut Polizei stark alkoholisiert, schließlich kam es zur tätlichen Auseinandersetzung.

Der 23-Jährige wurde von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert, der 21-Jährige wollte keine unmittelbare ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte